Offenheit ist unser Antrieb

Wir begleiten Unternehmen dabei, die Stärken von Open Business, Open Innovation und Open Technology strategisch und wertschöpfend im Geschäftsmodell zu nutzen.

 

Im digitalen Zeitalter benötigen wir neue Formen der Zusammenarbeit. Arbeitsplätze werden flexibler, Informationen und Wissen sind wesentliche Rohstoffe und die Innovationsgeschwindigkeit steigt stetig. Wir erforschen gemeinsam mit Unternehmen das Potential der neuen Arbeitswelt, erarbeiten Best Practices in HR Analytics, entwickeln neue Geschäftsmodelle und unterstützen Startups.

Führende Innovation entsteht heute nicht mehr allein aus eigener Kraft, sondern findet über offene Organisationsgrenzen hinweg im laufenden Austausch mit Kunden, Partnern, Mitbewerbern, Communities und externen Experten statt. Wir unterstützen, um daraus entscheidende Wettbewerbsvorteile gegenüber klassisch geschlossenen Geschäftsmodellen zu entwickeln.

Technologie bestimmt zu einem großen Teil unsere Geschäftsprozesse und begleitet eng unseren Alltag. Dabei gewinnen offen verfügbare Blaupausen für Hardware, Software & Wissen sowie offene Schnittstellen für einen ungehinderten Austausch von Daten immer mehr an Relevanz. Wir helfen, gezielt auf Interoperabilität, Herstellerunabhängigkeit und offene Standards zu setzen.

Warum OpenBIT statt OSBF?

Dies fragten uns auch viele auf dem OpenUp Camp, wo die Mitgliederversammlung am 26. März die Namensänderung beschloss. Unsere Weiterentwicklung als Organisation mit einer Breite unserer Themen von Open Hardware, Open Innovation oder HR Innovation, hat u…  weiterlesen

Capital C & OpenBIT laden zur Crowdfunding-Konferenz

Jörg Kundinger ist nicht nur die treibende Kraft des ersten Crowdfunding-Kinodokumentarfilms („Capital C“), sondern auch des anstehenden Themensamstags unter dem Titel Discover:Me. Am 23. Mai geht es in Nürnberg auf den Eventflächen der Cinecittà u…  weiterlesen

Alle Beiträge

Come in - we are open!

Mitglieder der openBIT sind Teil einer Gemeinschaft von Vordenkern und Innovatoren, deren Denken und Handeln auf Offenheit begründet sind. Wir fördern gemeinsame Zusammenarbeit, bieten eine offene Plattform für innovative Wege und marktverändernde Ideen und unterstützen dabei, um Geschäftsmodelle in Richtung Offenheit weiterzuentwickeln.

 

Offene Ökosysteme

Im Vergleich zu geschlossenen proprietären Angeboten bietet der Aufbau von offenen Ökosystemen entscheidende Vorteile: unabhängige Dritte können sich der Zusammenarbeit anschliessen, positionieren sich über ihre besonderen Stärken und verbessern mit ihrem Beitrag das System als Ganzes.

Gleichzeitig wird der Wettbewerb zwischen allen Beteiligten gefördert und so die Innovationskraft und Taktrate des Systems im Vergleich zu einer geschlossenen Entwicklung deutlich erhöht.

Anwenderkonsortien

Wir begleiten beim Aufbau von Anwenderkonsortien auf Basis von gemeinsamer Open Source Software Entwicklung – von der Konzeption über die Umsetzung bis zur Markteinführung:

Die Projekte der openBIT

Für unsere Projekte stellen wir eine neutrale Plattform zur Verfügung: Egal, ob zur wirtschaftlichen Zusammenarbeit, für Open Source Softwareentwicklung, bei der Gründung von neuen Unternehmen, für Veranstaltungen oder bei konsortialen Zusammenschlüssen – die openBIT vernetzt, unterstützt und gibt Rückhalt.

 

Projekte

Unsere Projekte stehen für jeden offen und ihre Ergebnisse sind grundsätzlich frei verfügbar. Sie sind von unserem gesellschaftlichen Auftrag getrieben, Open Source, Open Innovation und Open Technology weiter voranzubringen.

Aktivitäten

Neben unseren eigenen Projekten engagieren wir uns für eine Vielzahl an weiteren Aktivitäten, die wir nach Kräften unterstützen. Dort liegt uns die gesellschaftliche Weiterentwicklung sowie die Sicherung unserer Zukunftsfähigkeit besonders am Herzen.

 

Lernen Sie alle unsere Projekte im Detail kennen

Unsere Mitglieder

Die Vielfalt der openBIT Mitglieder zeigt sich in der ganzen Bandbreite von Experten und Innovatoren über Startups, Mittelstandsunternehmen, Institutionen und Forschungseinrichtungen bis hin zu großen Konzernen.

 

Best Practices

Tauschen Sie konkrete Praxiserfahrungen oder Use Cases mit anderen Mitgliedern aus und lernen Sie daraus, um Orientierung und Anhaltspunkte zu funktionierenden Geschäftsmodellen zu finden. Unser Netzwerk ermöglicht einen direkten Zugang zu anderen Mitgliedsunternehmen auf Augenhöhe.

Gemeinsame Erfahrungen

Unser gemeinsamer Antrieb liegt in der Stärke von Open Source und den darauf aufbauenden Trends. Viele Mitglieder sind mit ähnlichen Fragestellungen zu innovativen Themen zu uns gestossen und haben nachhaltig von unserer Unterstützung und dem gezielten Coaching profitiert.

 

Vordenker für eine offenere Welt

Schließen Sie sich als openBIT Mitglied einer Gemeinschaft von innovativen Vordenkern an, nutzen Sie die Gelegenheit, mit uns gemeinsam an spannenden Projekten mitzuarbeiten und bringen Sie Ideen voran, die unsere Zukunft mitbestimmen.

 
 

 

Lernen Sie alle unsere Mitglieder kennen

Der Vorstand

Die Vorstände der openBIT stehen für die Themen, die uns antreiben – Open Business, Open Innovation und Open Technology. Sie tragen die Projektverantwortung und koordinieren Aktivitäten, Ressourcen und Budgets.

 

Richard Seibt

Vorstandsvorsitzender

Eduard Heilmayr

stellvertretender CEO und CFO

Dr. Andreas Scheulen

Jurist

Stefanie Krügl

Open Business

Tim Schikora

Open Innovation

Stefan Probst

Open Technology

 

Lernen Sie unseren gesamten Vorstand kennen