Mainfränkisches Electronic Commerce Kompetenzzentrum (MECK)

Das MECK ist ein Projekt unter der Leitung der IHK Würzburg-Schweinfurt in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer für Unterfranken und dem Lehrstuhl von Prof. Dr. R. Thome.

Als eines von 25 Kompetenzzentren in Deutschland berät das MECK seit Mitte 1998 kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handel, Dienstleistung und Handwerk auf dem Gebiet des elektronischen Geschäftsverkehrs.

Die Aufgabenschwerpunkte liegen dabei auf der konkreten Beratung von Unternehmen, der Durchführung von neutralen Informationsveranstaltungen und der Vermittlung von Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Internet und E-Commerce/E-Business.