„Energie für Nürnbergs Zukunft gestalten“ – Unter diesem Motto begeben wir uns am 17. und 18. Juli 2017, mit allen die Lust haben mitzugestalten, in einen intensiven zweitägigen Kreativprozess, um die besten Ideen für Nürnbergs Energiezukunft zu finden.

Breites Spektrum an energierelevanten Themen

 

DSC05844Inhaltlich betrachten wir das städtische Energiesystem: Das Themenspektrum reicht von der Erzeugung von Strom und Wärme oder Kälte, über die Verteilung und Speicherung bis hin zu einer effizienten und klimafreundlichen Nutzung. Sei es in den eigenen vier Wänden, im Unternehmen, in öffentlichen Gebäuden oder im Verkehr.

Während des zweitägigen Jams befassen wir uns mit Themen rund um Nürnberger Energiezukunft, die wir mithilfe innovativer Praxiserfahrungen gemeinsam entwickeln. 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer experimentieren mit innovativen Lösungsansätzen für eine sichere, klimafreundliche und bezahlbare Energieversorgung in Nürnberg.

Das Moderatorenteam der Smart City Energy Jam besteht aus Stefanie Krügl und Daniel M. Richter, Vorständen des openBIT e.V. sowie Andreas Fehr und Otmar Seckinger von unserem Mitgliedsunternehmen insertEFFECT. Die erfahrenen Jam-Moderatoren teilen ihr Wissen im Hinblick auf die Fragestellung, wie Unternehmen und Institutionen Design Thinking und Ideen schnell transportieren können, wie zum Beispiel das Thema Elektromobilität. Mithilfe des Design Thinking Prozesses lassen sich Lösungsideen mittels einfacher Prototypen auf Marktchancen überprüfen.

 

LEGO® SERIOUS PLAY® – Wir bauen unsere Energiezukunft

 

 

DSC05850

Die LEGO® Serious Play® Methode wird häufig eingesetzt, um Ideen schnell erlebbar zu machen. Otmar Seckinger verschaffte den Teilnehmern einen Einblick in die Materie. Das Bauen der eigenen Konzepte begünstigt eine schnelle Visualisierung von Problemstellungen und wird in Unternehmen verwendet, um neue Unternehmensstrategien zu entwickeln. Durch die Kombination von Kopf und Hand schaffen es die Teilnehmer, ihre Kreativität freizusetzen und dadurch zu effizienten Lösungsansätzen zu gelangen, so Stefanie Krügl.  Das bedeutet, die Teilnehmer lernen, Probleme durch greifbare LEGO®-Modelle besser zu verstehen und ihre Ideen auf kreativer Weise zu transportieren.

Jam als kreatives Veranstaltungsformat

 

Eine Jam ist ein kreatives Veranstaltungsformat, bei dem in kurzer Zeit hoch interaktiv Lösungen entwickelt und getestet werden. Die Smart City Energy Jam wurde vgemeinsam mit der Stadt Nürnberg, der N-ERGIE Aktiengesellschaft, dem Energie Campus Nürnberg, der ENERGIEregion Nürnberg e.V., dem Energie-Technologischen Zentrum 2.0 und zeitgeist engineering GmbH organisiert. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die erfolgreiche Zusammenarbeit.

Die Ergebnisse der Smart City Energy Jam können im Energie Campus Nürnberg (2. Stock) besichtigt werden.